Seite 2 von 2
#16 RE: Eine Macht aus dem Unbekannten von Reiner 09.12.2013 15:58

avatar

Und wieder hat ein neues Buch Feistles Bücherschmiede verlassen mit dem Titel "Eine Macht aus dem Unbekannten: Deutsche UFOs - und ihr Einfluß im 21. Jahrhundert."

Feistles neuestes Werk kommt dieses Mal als broschierte Ausgabe. Bei diesen Werk hat Feistle auch einen Co-Autoren hinzugezogen, was die ganze Sache recht schmackhaft abrundet. Das recht klein gewählte Schriftbild mag zwar manchem fehlsichtigen Zeitgenossen im ersten Augenblick nachteilig erscheinen, ist wohl aber der Tatsache geschuldet, die umfangreichen Informationen auf recht kompaktem Format unterzubringen, um somit dem Kunden einen attraktiven Preis für das Buch bieten zu können.

Vor allem der erste Teil des Buches ist reich bebildert und behandelt die geschichtliche Aufarbeitung des UFO-Phänomens in den Jahren 1917 - 1945.
Wie bekannt ist, hat das Flugscheiben-Phänomen nicht nur außerirdische, sondern, vor allem im genannten Zeitraum, eine durchaus irdische Komponente, die hierzulande ihren Ursprung hat. Teil 1 ist eine gut gelungene Zusammenfassung der damaligen Entwicklung und der Gesamtumstände, dargestellt in einem angenehm zu lesenden Erzählstil. Obwohl die Thematik sehr komplex ist, ist es dem Autorenduo gelungen, das Ganze detektivisch Stück für Stück darzulegen, ohne das der Leser dabei den Faden verliert. Das macht das Buch spannend und man möchte es gar nicht mehr aus der Hand legen, weil einen schon im nächsten Kapitel, ja, schon auf der nächsten Seite, eine neue Überraschung erwartet.

Positiv überrascht hat mich auch die ausgiebige Abhandlung über die Vril-Damen, von denen zwar in anderen Büchern zum Thema schon so manches geraunt wurde, was aber immer irgendwie den Touch hatte, aus dem Zusammenhang gerissen zu sein.
Hier jedoch hat es das Autorenduo Feistle/Donner geschafft, deren Wirken und Tun plausibel im Gesamtzusammenhang der Entwicklung der deutschen Flugscheiben zu setzen und somit die komplexe Thematik ein ganzes Stück durchschaubarer zu machen. Auch die übersinnliche Komponente, die hier offensichtlich mitzuschwingen scheint, wurde dabei nicht außer Acht gelassen! Eine ordentliche Leistung, zumal die Aktenlage in vielen Bereichen doch oftmals sehr lückenhaft ist und dadurch die Recherchen hierzu oft über Gebühr erschwert sind.

Nicht minder überraschten mich die neuen Thesen über Admiral Canaris, der nach alter Lesart im April 1945 wegen Hochverrat hingerichtet worden sein soll. Nach neuer Lesart soll das nur ein Bluff gewesen sein, weil... - nein, ich verrate es nicht, weil ich möchte nicht die ganze Spannung wegnehmen.

Teil 2 befasst sich mit der Gegenwart und einigen Entwicklungen, Vorkommnisse und Erscheinungen, die für viele Menschen nicht so recht erklärbar und somit rätselhaft erscheinen. Das Autorenduo greift diese auf und versucht, diese in neue Zusammenhänge einzuordnen. Dabei gehen sie, obwohl sich der zweite Teil des Buches mit der Gegenwart beschäftigt, oft Jahrhunderte weit in die Vergangenheit zurück, um mögliche Paralellen zur Gegenwart aufzuzeigen. Abgerundet wird dieses durch ein reiches Quellenverzeichnis am Ende des Buches, mit dessen Hilfe es dem Leser ermöglicht wird, diese Quellen heranzuziehen und selbst Vergleiche anzustellen.

Gregory Jensen

http://www.amazon.de/product-reviews/398...nDateDescending

#17 RE: Eine Macht aus dem Unbekannten von Reiner 09.12.2013 19:07

avatar

Wau und gleich noch eine tolle Rezension..

Eigentlich sollte ich dieses Buch verfluchen, raubte es mir doch gleich mehrere Male meine Nachtruhe und sorgte somit zu einer unausgeglichenen Verrichtung meiner dienstlichen Tätigkeit.

Sinn und Zweck einer sachlichen Rezension kann es nicht unbedingt sein, eine weitere Inhaltsangabe in Bezug auf das Buch zu erstellen; der Leser soll wissen, ob das Buch etwas taugt und seine zwanzig Euro wert ist. Als Kenner der Materie beschäftige ich mich nicht erst seit gestern mit dem Phänomen der Flugscheiben- und Sonderwaffenentwicklungen aus den Zeiten des Zweiten Weltkrieges und danach. Vieles habe ich gelesen, gehört, gesehen und berichtet bekommen. Vor Allem auch viel Stuss, Blödsinn, Fanatismus und direkte Geschichtsverdrehung. In Bezug auf 'Eine Macht aus dem Unbekannten' des Autorenteams Reiner Elmar Feistle (welcher sich bereits seit Jahrzehnten ernsthaft mit UFOlogie und Realokkultismus beschäftigt und ein Garant für ernsthafte und seriöse Berichterstattung , Ermittlung und Deutung hochbrisanter 'Grenzmaterie' ist) und der Autorin Sigrun Donner, kann man wohl von einem 'Überraschungsknaller' sprechen. Das hätte ich so nicht erwartet, muss ich ehrlich zugeben. Wieder ein Buch über ein Thema, über dass rechtzeitig der Mantel des Schweigens gezogen wurde?! Noch so ein Ding, zusammenkopiert, sich bei genauerer Betrachtung widersprechend, in Bezug auf die wenigen seriösen Originalquellen aus dem Zusammenhang gerissen und lediglich bestimmten Kreisen dienend?! Nein!!! Genau das eben nicht. Dieses Buch schafft tatsächlich Klarheit in einem Gewusel, dass ganz sicherlich schlussendlich durch das Internet komplett aus dem Ruder gelaufen ist. Der erste Teil des Buches besteht aus Material, welches teilweise bereits Ende der 80er Jahre aus Privatarchiven der Öffentlichkeit zwar zugänglich gemacht wurde, aber trotzdem mehr oder weniger im Insiderkreis weitergegeben und gedeutet wurde. Zu brisant war doch die
Tatsache der Deutschen Flugscheiben aus dem Zweiten Weltkrieg, den sog. Nazi-Ufos, welche es so nie gegeben hat, da die Flugscheibenkonstruktionen tatsächlich niemals gänzlich in die Oberhand der Partei gerieten; auch hierüber klärt das Buch sachlich auf, denn, ganz andere Kreise, parteiübergreifend und zukunftsorientiert, spielten eine durchaus wichtige Rolle, welche ihre Auswirkungen bis in unsere Gegenwart, ja, unsere Zukunft gar, spüren lassen. Wie geht das denn, fragen Sie zu recht? Nun, dass werden Sie dem zweiten Teil des Buches, bei dem sich das für den Leser spürbar fabelhaft funktionierende und ergänzende Autorenteam Feistle / Donner genau mit diesen Aspekten beschäftigt, entnehmen. Keine Angst. Eben nicht die neuesten 'Renner' von verrückten Verschwörungstheorien und in die Schablone des Buchrahmens gequetschter Unsinn. Nein!!! Auch hier muss ich sagen, selten ein Buch gelesen zu haben, welches Geschehnisse aus neuester Zeit, aber auch bereits Ereignisse der sog. Prä-Astronautik derart sinnvoll zusammenfließen lässt und ergänzt. Und genau das ist es, was dieses Buch von Reiner Feistle und Sigrun Donner so besonders wertvoll macht: die sinnbringende Aussagekraft des Inhaltes, das 'große Augenöffnen', das 'Aha-Erlebnis', selbst noch für Kenner der Materie, verbunden mit fabelhaften Quellenangaben; jeder kann selbst nachschlagen, und wer Augen und Ohren hat, der soll doch davon Gebrauch machen, denn Feistle und Donner können ihre Thesen belegen und untermauern. Quälen Sie Youtube, dafür haben Sie es doch schließlich. Und dann werden auch Sie staunen: „Das gibt es doch nicht. Ja, tatsächlich...“

Schade lediglich, das dass Buch nur knapp über 300 Seiten umfasst und bisher leider noch nicht als Hardcover erschienen ist. Längst ist zu diesem Thema aber noch nicht alles gesagt. Vielleicht können wir gar auf einen zweiten Band von „Eine Macht aus dem Unbekannten“ von Reiner Elmar Feistle und dem 'Frl. Sigrun' hoffen. Ich würde das mehr als begrüßen. Sehr, sehr hoher Informationswert sowohl für 'Alte Hasen' als auch für Neuinteressierte, dazu spannend verpackt wie ein Krimi bei hohem dokumentarischem Wert. Volle Punktzahl natürlich. Mehr kann ich ja leider nicht vergeben.

VRILCommander

http://www.amazon.de/product-reviews/398...nDateDescending

#18 RE: Eine Macht aus dem Unbekannten von Reiner 10.12.2013 13:07

avatar

Liebe Freunde schaut euch bitte das Video an, bestätigt genau was wir in unserem neuen Buch "Eine Macht aus dem Unbekannten" im 2. Teil Kapitel 2 Atmosphärische Störungen dokumentiert haben. Ist im Himmel Jahrmarkt möchte man am liebsten fragen, wenn alle letzten Großereignisse, also alle Erscheinungen unsere Atmosphäre betreffend, im Zusammenhang betrachtet werden...

Liebe Grüsse
Reiner

https://www.youtube.com/watch?v=YQH0kfhJS_0

#19 RE: Eine Macht aus dem Unbekannten von TschernoBill 11.12.2013 09:10

avatar

Moin Reiner,


mit Eine Macht aus dem Unbekannten musst du ja echt einen Volltreffer gesetzt haben, das Buch bekommt ja ein 5 Sterne nach dem anderen. Aber ich kanns nur bestätigen, das Buch ist klasse, auch wenn ich nicht mit allen Thesen konform gehe, sondern sie nur als Denkanstoß betrachte für weitere Recherchen. Und bislang keine gutmenschlichen Störenfriede, die ihre geistfreien Kommentare zu den Rezensionen abjauchen - haben die jetzt endlich aufgegeben?

Das Video:

na ja, was soll ich zu diesen Sonnenhologrammen noch groß sagen? Hab selbst schon sowas fotografiert, auffällig ist, dass sich dieser "Nibiru" nur zeigt bei Schleierbewölkung, die nunmal ursächlicher Träger für die Spiegelungen ist (Zusammenspiel Schleierbewölkung in bestimmter Höhe plus Höhe des Sonnenstandes).

Augenscheinlich fällt auch keinem auf, dass "Nibiru" nur auftaucht, wenn die Sonne selbst ziemlich tief steht und somit erklärt, was ich weiter oben in Klammern gesetzt geschrieben habe.
Der leichtgläubige Verschwörungsfreaks würde nun sagen, man sieht ihn halt nur in der Dämmerung, weil sich da die "Lichtwellen" aus der 180zigsten Dimension nicht überlagern; und die Wolken kommen durch Flugzeuge - mir fällt der pseudowissenschaftliche Name für das künstliche Gewölk grad nicht ein...*duckunwech*

#20 RE: Eine Macht aus dem Unbekannten von Lady Marleen 15.12.2013 19:45

avatar

Ich habe es mir endlich ueber 10 Ecken kaufen koennen. Ich warte jetzt nur noch darauf dass es in meinen Briefkasten rein fliegt. Freudige Adventsgruesse...

#21 RE: Eine Macht aus dem Unbekannten von Reiner 20.01.2014 12:39

avatar

Kann mir jemand von euch sagen warum Amazon diese Rezension blokiert, was steht dort drin was für das System gefährlich sein könnte...

Ich habe nach meinem Verständnis die fraglichen Stellen Rot markiert.

Liebe Grüsse
Reiner

Bemerkungen zu dem Buch von Reiner Feistle und Sigrun Donner

Eine Macht aus dem Unbekannten

Zur Heilung eines so traumatisierten Volkes wie das Deutsche - stellvertretend für alle indigenen Völker- ist dieses Buch ein absoluter Lichtblick. Es legt die Puzzleteile zusammen, wie bis jetzt kein anderes und lädt uns ein, das Bild zu vervollständigen. Dazu ist jeder herzlich eingeladen. Geben Sie Ihre Puzzleteile weiter an die Autoren!

Das Buch vermittelt einen weitreichenden Einblick in die Jahre 1917 bis 1945, die in keinen Geschichtsbüchern zu finden sind, denn diese werden von den „Siegern“ geschrieben, nicht von den „Besiegten“. Hier erfahren Sie Geschichte unter einem völlig neuen Blickwinkel.

Der zweite Teil des Buches wendet sich der Gegenwart zu, die noch geschrieben werden muss. Damit haben die Autoren mit diesem Buch begonnen.
Erweitern Sie Ihren Horizont. Lesen Sie ohne Vor-Urteile, lassen sie sich überraschen und fühlen Sie in sich hinein. Die Wahrheit erfahren Sie über Ihre Gefühle. Sie setzen die Trigger!

Also, viel Spaß beim Lesen und Fühlen!

Unter dem Leitsatz eines großen, vergessenen Weisen – Nikos Kazantzakis , griechischer Philosoph und Schriftsteller : Ich hoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei !

Dr. Reda, Gabriele, Psychotherapeutin

#22 RE: Eine Macht aus dem Unbekannten von Lady Marleen 20.01.2014 14:52

avatar

die Rezension ist nicht blockiert..
Blockiert ist der Kauf des Buches.... weil angegeben wird, es ware noch nicht erschienen....

Dieser Artikel ist noch nicht erschienen.
Bestellen Sie jetzt vor und wir liefern Ihnen den Artikel sobald er verfügbar ist.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.


3 neu ab EUR 19,95

da habe ich schon glück gehabt punkt 24. dezember es von amazon zu erhalten..

#23 RE: Eine Macht aus dem Unbekannten von Reiner 20.01.2014 15:53

avatar

Hallo Marleen

Bücher sind nur noch nicht auf Lager bei Amazon, deshalb noch nicht erschienen, der Kunde kann aber über den ALL-Stern-Verlag bei Amazon bestellen, das hat damit zu tun das ich mit meinen Publikationen jetzt im Grosshandel bei Libri gelistet bin. Das hat aber mit der angegebenen Rezension nichts zu tun, die wird aus welchen Gründen auch immer bei Amazon nicht freigeschaltet.

Kannst ja wenn du willst, und Muse dazu hast, bei Amazon eine Rezension einstellen wenn du das Buch gelesen hast, ich würde mich darüber freuen.

Liebe Grüsse
Reiner

#24 RE: Eine Macht aus dem Unbekannten von Reiner 13.02.2014 19:22

avatar

Liebe Freunde

Eine sehr positive Entwicklung, was unser neustes Buch Eine Macht aus dem Unbekannten angeht. Die 1. Auflage ist praktisch schon ausverkauft, im Moment stehen wir auf Platz 1 bei Amazon in der Rubrik Ausserirdische und es scheint mir das wir uns dort noch recht lange halten werden.... wachen sooooooooooo langsam die Menschen auf?

Die 2. Auflage geht in Kürze wieder in Druck und wird als Hardcover neu aufgelegt, die Schriftgrösse wird auch 1. Punkt grösser damit es sich leichter liest. Preis bleibt bei 19,95 Euro.

Aldebaranische Grüsse
Reiner :)

#25 RE: Eine Macht aus dem Unbekannten von Reiner 16.04.2014 12:51

avatar

Hier könnt ihr ein aktuelles Interview zum neuen Buch Eine Macht aus dem Unbekannten anhören, das ich auf dem letzten Honigmanntreff mit Ernie geführt habe.

lg Reiner

https://www.youtube.com/watch?v=7WHqRT4FWPs

#26 RE: Eine Macht aus dem Unbekannten von Reiner 01.05.2014 18:20

avatar

Liebe Freunde

Es kommt Bewegung rein , schaut euch das Video an. Eine ganze Flotte von Scheibchen im vorbei Flug am Mond...

https://www.youtube.com/watch?v=WILjoULJTdo


Hier der Bericht dazu:

http://www.matrixblogger.de/?p=7273

aldebaranische Grüsse von der Macht aus dem Unbekannten !!

Reiner

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen